Buchungsnummer: BK-S1618

Kempowski Stiftung Haus Kreienhoop

Spezieller Service

Service für den Busfahrer: sep_Eingang Aufenthalt_Fahrer Ausstieg < 100m

Die Kempowski Stiftung Haus Kreienhoop wurde im Oktober 2005 von dem Schriftsteller Walter Kempowski gegründet. Das Programmangebot der Kempowski Stiftung Haus Kreienhoop ist vielfältig. Es orientiert sich an Konzepten von Walter Kempowski und führt eine Tradition fort, die über viele Jahre gewachsen ist. Die Besucher können das Werk Walter Kempowskis kennenlernen und seine Arbeits- und Lebensräume besichtigen.
Haus Kreienhoop ist von der Straße aus kaum zu erkennen – so verwunschen liegt es in dem großen Naturgarten, zwischen Feldern und Wiesen, gebaut in die weite Moorlandschaft mit Birkenwäldchen am flachen Horizont.
Walter Kempowski hat sein Haus selbst entworfen und in mehreren Bauabschnitten verwirklicht. Entstanden ist ein Ort voller Überraschungen – mit Innenhof, Saal, Pavillon und Turm, mit Büchergängen, Arbeitskabinetten, „Lotterecke“ und Veranda. Der weitläufige Garten mit Laube und Allee ist gewachsene Natur, gleichzeitig aber auch Nutzgelände mit Obstbäumen, Hühnerstall und Schafsweide.
Angeboten werden Führungen, die mit Lesungen aus dem Werk von Walter Kempowski verbunden werden können. Oder Sie buchen einen ganzen Nachmittag:
Die Veranstaltung startet mit Kaffee und Kuchen im „Nartumer Hof“. 
Nach der gemeinsamen Fahrt zur Kempowski Stiftung Haus Kreienhoop findet die Lesung aus den Werken von Walter Kempowski statt. Im Anschluss ist ein Gespräch möglich. Außerdem wird eine Besichtigung von Haus und Archiv angeboten.
Bitte kontaktieren Sie uns für Absprachen.

Foto: © Nauka Kirschner

Kempowski Stiftung Haus Kreienhoop

Zum Röhrberg 24
27404 Nartum
Katrin Möller-Funck
Tel.: 04288 438
info@kempowski-stiftung.de
www.kempowski-stiftung.de

Öffnungs-/Saisonzeiten:

Ganzjährig nach Absprache

Dauer des Angebots:

1 - 2 Stunden

Preise auf Anfrage