Buchungsnummer: BK-S1620

Mühlenmuseum Moisburg

Spezieller Service

Service für den Busfahrer: Aufenthalt_Fahrer Ausstieg < 100m

Im Mühlenmuseum Moisburg erleben Besucher jeden Alters in einer ehemaligen Amtswassermühle die traditionellen Mahltechniken hautnah. Die Mühle in Moisburg ist eine der letzten voll funktionstüchtigen Wassermühlen in der Region.
Die Amtswassermühle in Moisburg wurde 1723 errichtet, erwähnt wurde eine Mühle an diesem Ort bereits im 14. Jahrhundert. Heute zeigt das Mühlenmuseum, wie in den 1930er Jahren in der Mühle gelebt und gearbeitet wurde. Das Wasserrad dreht sich jeden Sonnabend und Sonntag von April bis Oktober. Jeden Sonntag von 13 bis 16 Uhr ist Mahltag: Der Müller lässt sich bei seiner Arbeit gern über die Schulter schauen und erzählt vom Arbeitsalltag in einer Mühle vor der Industrialisierung.
Im Café in der Mahlgaststube genießen Besucher die urige Atmosphäre des alten Gebäudes bei Kaffee, Mühlentorte und frischem Mühlenbrot.
Der besondere Tipp: Im Jahresverlauf finden im Museum Aktionstage statt. Termine unter www.muehlenmuseum-moisburg.de

Nebenleistungen
Mühlencafé, Buchungen von Führungen und Mitmach-Aktionen möglich

Besonderer Tipp
Ausflug bei jedem Wetter: Historisches Mühlengebäude
kostenfreier Busparkplatz gegenüber dem Museumseingang

Mühlenmuseum Moisburg

Auf dem Damm 10
21647 Moisburg
André van Waegeningh
Tel.: 040 790176-0
Fax: 040 7926464
info@kiekeberg-museum.de
www.muehlenmuseum-moisburg.de

Öffnungs-/Saisonzeiten:

April - Oktober
Samstag, Sonntag u. Feiertage 11.00 - 17.00 Uhr
Gruppenbuchungen auch außerhalb der Öffnungszeiten, Montag ist Ruhetag

Preise auf Anfrage