Buchungsnummer: BK-F1801

Stadtführung in  Nienburg/Weser

Auf der Bärenspur – Stadtführung
Wo die Weser einen ihrer vielen Bögen macht – zwischen Bremen und Hannover – liegt die Stadt Nienburg/Weser, das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum an der Mittelweser. Die mehr als 1000-jährige Geschichte der Stadt spiegelt sich in der historischen Altstadt mit ihren großzügigen Fußgängerbereichen und geschichtsträchtigen Gassen wider.
Eine Bärentatze ziert nicht nur das Nienburger Stadtwappen: 500 Bärentatzenabdrücke ziehen sich durch die gesamte Altstadt Nienburgs auf rund 3,3 km Länge und führen die Besucher zu 30 Sehenswürdigkeiten, die nicht selten aus der Zeit stammen, als Nienburg noch eine mittelalterliche Festungsstadt war.
Warum hängt am historischen Rathaus ein gusseiserner Korb? Wer war der Geist in der Kirche? Wo verlaufen unterirdische Gänge? Unsere Stadtführer geben Antworten auf diese und viele weitere Fragen und zeigen den Gästen die Schönheiten der Stadt am Fluss. Neben dem Klassiker „Von Bären (k)eine Spur“ erwarten den Gast verschiedene Themenführungen, teilweise auch im Gewand. Ebenso werden Führungen für Kinder und Jugendliche sowie Nachtwächterrundgänge angeboten.

Besonderer Tipp
Europas schönster Wochenmarkt (Mi. und Sa. von 08.00 – 13.00 Uhr), Schifffahrten mit der Flotte Weser, Museumslandschaft: Niedersächsisches Spargelmuseum, Polizeimuseum Niedersachsen, Regionalmuseum.

Stadtführung in Nienburg/Weser

Mittelweser-Touristik GmbH
Lange Str. 18
31582 Nienburg
Tel.: 05021 917630
Fax: 05021 9176340
info@mittelweser-tourismus.de
www.mittelweser-tourismus.de

Öffnungs-/Saisonzeiten:

Sommerzeit
Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 13.00 Uhr
Winterzeit
Mo - Fr 09.00 - 17.00 Uhr
Die Führungen sind ganzjährig buchbar.

Dauer des Angebots:

ca. 1,5 Stunden

Preise auf Anfrage